Termine

Montag, 25.06.2018, Beginn 18.00 Uhr

Friedenstrommeln

Jeden Montag um 18Uhr trommle ich für den Frieden. Gerne kannst du vorbeikommen oder dich energetisch anschließen. Frieden beginnt im eigenen Herzen! Aho

Veranstaltungsort: Hammerwegsiedlung 9, Weiden

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Birgit Köbele

E-Mail Adresse: kuckuckichbins@web.de

 

Samstag, 30.06.2018, Beginn 20.00 Uhr

Trommeln für den Frieden

Vollmond Trommelnacht für den Frieden” mit Räuchern, Lagerfeuer und Trommeln in der Gruppe findet nur bei trockener Witterung statt, der Fohrenbühl liegt auf 800m ü.M. deshalb lieber wärmer anziehen + Decke und evtl. Matte mitbringen. Wenn du eine Trommel hast, bring sie mit! Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Fohrenbühl 5, 78730 Lauterbach

Maximale Besucherzahl:

Weitere Informationen

Veranstalter: Armin Scheffler

E-Mail Adresse: armin@trommeln-ursprung.de

 

Samstag, 07.07.2018, Beginn 20.30 Uhr

Friedenstrommeln

Das Jahr 2018 wird das Jahr des Friedens. Wir werden am 07. Juli um Punkt 20.30 Uhr mit einem Friedenstrommeln einen weiteren Impuls in die Welt senden (Dauer mindestens 15 Minuten). Es haben sich schon viele Motherdrummer unserer Initiative angeschlossen und Du bist auch eingeladen. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Zeitgleich werden überall auf der Welt die Hopi-Friedensfeuer entzündet. Das Hopi Friedensfeuer ist ein einfaches und tiefes Ritual, um sich zu verbinden und gemeinsam für den Frieden zu beten - den Frieden auf der Erde, unter allen Lebewesen und auch in unserem Inneren - denn: "Der Frieden beginnt im eigenen Herzen"

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Mittwoch, 18.07.2018, Beginn 10.00 Uhr bis Sonntag, 22.07.2018

Friedenstrommeln zum Sonnentanz

Vom 18. bis 22. Juli findet der Sonnentanz in Montana statt. An diesen Tagen kannst Du jederzeit in diese Energie eintauchen, Dich verbinden und mit den Sonnentänzern trommeln.
Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Freitag, 27.07.2018, Beginn 20.00 Uhr

“Vollmond Trommelnacht für den Frieden”

“ Vollmond Trommelnacht für den Frieden” mit Räuchern, Lagerfeuer und Trommeln in der Gruppe findet nur bei trockener Witterung statt, der Fohrenbühl liegt auf 800m ü.M. deshalb lieber wärmer anziehen + Decke und evtl. Matte mitbringen. Wenn du eine Trommel hast, bring sie mit! Anmeldung erforderli

Veranstaltungsort: Fohrenbühl 5, 78730 Lauterbach

Maximale Besucherzahl:

Weitere Informationen

Veranstalter: Armin Scheffler

E-Mail Adresse: armin@trommeln-ursprung.de

 

Mittwoch, 08.08.2018, Beginn 20.30 Uhr

Friedenstrommeln

Das Jahr 2018 wird das Jahr des Friedens. Wir werden am 08. August um Punkt 20.30 Uhr mit einem Friedenstrommeln einen weiteren Impuls in die Welt senden (Dauer mindestens 15 Minuten). Es haben sich schon viele Motherdrummer unserer Initiative angeschlossen und Du bist auch eingeladen. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Zeitgleich werden überall auf der Welt die Hopi-Friedensfeuer entzündet. Das Hopi Friedensfeuer ist ein einfaches und tiefes Ritual, um sich zu verbinden und gemeinsam für den Frieden zu beten - den Frieden auf der Erde, unter allen Lebewesen und auch in unserem Inneren - denn: "Der Frieden beginnt im eigenen Herzen"

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Mittwoch, 15.08.2018, Beginn 09.00 Uhr bis Mittwoch, 22.08.2018

HEAL-THE-EARTH-Dance

Traditionell findet der Heal-The-Earth-Dance auch dieses Jahr wieder vom 15. bis 22. August auf dem Gelände des Landschulheims Vogelhof in Ehingen-Erbstetten statt.

Inspiriert durch die Sonnentänze der Crow und Lakota und zugleich unserer eigenen kulturellen Geschichte ist ein Tanz entstanden, der eine Brücke über die Zeiten, hin zu einer lebendigen und geerdeten Spiritualität schlägt.
Der Sonnentanz, die Rede des Erhabenen und die Geschichte von Jesus haben alle eins gemeinsam: einer aus dem Stamm gibt sich hin, um für den Stamm, das Volk, die Menschheit etwas zu transformieren und zu reinigen und damit die Gemeinschaft zu stärken.

Der Heal-The-Earth-Dance vereint unsere Sonnentanz-Erfahrung mit den Resten unserer Volkstänze und Maibaumfeste, sowie die ältesten Überlieferungen unserer Ahnen aus der Edda.

Die Symbolik des Tanzplatzes beinhaltet alle wesentlich wichtigen Aspekte des Lebens hier auf der Erde in Verbindung mit dem heiligen Wissen unserer Ahnen. Du gehst in diesen Tagen also zurück zu den Wurzeln, spürst die Kraft der Ahnen und somit Deine ureigene Kraft.
Vereint in Tanz und Gebet - in Reinheit und Hingabe - spürst Du die Verbindung zu Mutter Erde und allem was ist.

Veranstaltungsort: Schullandheim Vogelhof in Ehingen Erbstetten

Maximale Besucherzahl:

Weitere Informationen

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Freitag, 17.08.2018, Beginn 06.00 Uhr bis Sonntag, 19.08.2018

Friedenstrommeln zum Heal-The-Earth-Dance

Vom 15. bis 22. August findet der Heal-The-Earth-Dance statt. Nach allen Vorbereitungen wird vom 17. bis 19. August getanzt. An diesen Tagen kannst Du jederzeit in diese Energie eintauchen, Dich verbinden und mit uns trommeln. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Sonntag, 09.09.2018, Beginn 20.30 Uhr

Friedenstrommeln

Das Jahr 2018 wird das Jahr des Friedens. Wir werden am 09. September um Punkt 20.30 Uhr mit einem Friedenstrommeln einen weiteren Impuls in die Welt senden (Dauer mindestens 15 Minuten). Es haben sich schon viele Motherdrummer unserer Initiative angeschlossen und Du bist auch eingeladen. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Zeitgleich werden überall auf der Welt die Hopi-Friedensfeuer entzündet. Das Hopi Friedensfeuer ist ein einfaches und tiefes Ritual, um sich zu verbinden und gemeinsam für den Frieden zu beten - den Frieden auf der Erde, unter allen Lebewesen und auch in unserem Inneren - denn: "Der Frieden beginnt im eigenen Herzen"

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Mittwoch, 10.10.2018, Beginn 20.30 Uhr

Friedenstrommeln

Das Jahr 2018 wird das Jahr des Friedens. Wir werden am 10. Oktober um Punkt 20.30 Uhr mit einem Friedenstrommeln einen weiteren Impuls in die Welt senden (Dauer mindestens 15 Minuten). Es haben sich schon viele Motherdrummer unserer Initiative angeschlossen und Du bist auch eingeladen. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Zeitgleich werden überall auf der Welt die Hopi-Friedensfeuer entzündet. Das Hopi Friedensfeuer ist ein einfaches und tiefes Ritual, um sich zu verbinden und gemeinsam für den Frieden zu beten - den Frieden auf der Erde, unter allen Lebewesen und auch in unserem Inneren - denn: "Der Frieden beginnt im eigenen Herzen"

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Sonntag, 11.11.2018, Beginn 20.30 Uhr

Friedenstrommeln

Das Jahr 2018 wird das Jahr des Friedens. Wir werden am 11. November um Punkt 20.30 Uhr mit einem Friedenstrommeln einen weiteren Impuls in die Welt senden (Dauer mindestens 15 Minuten). Es haben sich schon viele Motherdrummer unserer Initiative angeschlossen und Du bist auch eingeladen. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Zeitgleich werden überall auf der Welt die Hopi-Friedensfeuer entzündet. Das Hopi Friedensfeuer ist ein einfaches und tiefes Ritual, um sich zu verbinden und gemeinsam für den Frieden zu beten - den Frieden auf der Erde, unter allen Lebewesen und auch in unserem Inneren - denn: "Der Frieden beginnt im eigenen Herzen"

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de

 

Mittwoch, 12.12.2018, Beginn 20.30 Uhr

Friedenstrommeln

Das Jahr 2018 wird das Jahr des Friedens. Wir werden am 12. Dezember um Punkt 20.30 Uhr mit einem Friedenstrommeln einen weiteren Impuls in die Welt senden (Dauer mindestens 15 Minuten). Es haben sich schon viele Motherdrummer unserer Initiative angeschlossen und Du bist auch eingeladen. Wenn Du eine Trommel hast (egal was für eine), nimm Dir ein paar Minuten Zeit - egal wo Du Dich befindest.
Aho! Together-we-heal-the-Earth! Mitakuye Oyasin

Zeitgleich werden überall auf der Welt die Hopi-Friedensfeuer entzündet. Das Hopi Friedensfeuer ist ein einfaches und tiefes Ritual, um sich zu verbinden und gemeinsam für den Frieden zu beten - den Frieden auf der Erde, unter allen Lebewesen und auch in unserem Inneren - denn: "Der Frieden beginnt im eigenen Herzen"

Veranstaltungsort: Dezentral - Wo auch immer Du gerade bist

Maximale Besucherzahl:

Veranstalter: Verein für indianische Lebensweisen e.V.

E-Mail Adresse: kontakt@heal-the-earth.de